Wie funktioniert das Crawling?

Crawler nennt man die Software, die von den Suchmaschinen eingesetzt wird, um die Websites systematisch zu untersuchen und zu indexieren. Dabei rufen die Crawler die Websites auf und folgen den Links auf den Seiten. Die dabei gesammelten Daten werden bei Google auf dem Server gesammelt und die Informationen dienen der Kategorisierung bei der Indexierung. Um der Suchmaschine das Crawling zu erleichtern, insbesondere bei ganz neuen Seiten und vielen Website-Aktualisierungen, stellt man die Sitemap zur Verfügung.

So funktioniert die Google Suche: www.google.de/insidesearch/howsearchworks/crawling-indexing.html

Was ist die robots.txt?

Die robot.txt ist eine einfache Textdatei, in der bestimmte Seiten und Verzeichnisse der Website angegeben werden können, die von der Indexierung durch alle oder einzelne Suchmaschinen ausgeschlossen werden kann.
Hilfreich kann der Ausschluss einzelner Seiten oder Verzeichnisse bei großen Websites und Shops sein, um z.B. doppelte Inhalte (Double Content) sauber auszuschließen.

Was ist ein Backlink?

Der Backlink ist ein Rückverweis, d.h. ein Link der auf eine Website führt, welche den Link-Geber ebenfalls verlinkt hat. Die Anzahl, Qualität und Relevanz der Backlinks und weiterer eingehender Links bestimmt die Link-Popularität einer Website. Diese ist für viele Suchmaschinen ein Bewertungskriterium. Die Analyse der Link Popularität und Optimierung der Verlinkung einer Website ist zentrale Aufgabe der „offpage“-Suchmaschinenoptimierung.

KISS-Prinzip

Kiss – “keep it simple stupid” ist ein Leitsatz, der sich auf viele Bereiche anwenden lässt. Übersetzen lässt es sich mit „Mache es so einfach wie möglich!“ .

Im Marketing findet sich meist die Ableitung „Keep ist short and simple!“ – Gestalte es kurz und einfach. Das gilt besonders für Werbeaussagen, die Inhalte der Website und insbesondere die Texte. Unnötige Informationen, Fachbegriffe und zu lange Inhalte sollten vermieden werden. Kurze, konkrete und vor allem verständliche Inhalte sorgen für mehr Besucherbindung und eine gute Erfahrung der Besucher auf deiner Website.

SEO – Suchmaschinenoptimierung

Die Suchmaschinen Optimierung (Abkürzung: SEO – search engine optimization)  umfasst alle Optimierungsmaßnahmen, welche dazu führen sollen, dass die optimierte Website in den unbezahlten Suchergebnissen höher gelistet wird. Bestandteile der Suchmaschinenoptimierung sind die Optimierung auf der Website (onpage) und die Optimierung im Umfeld der Website (offpage).

Meta Tag

Meta-Tag werden die Informationen im Quellcode einer Website genannt. Diese Angaben sind im Browser für den Besucher nicht sichtbar. Die Suchroboter der Suchmaschine können diese Meta-Tags lesen und auswerten. Zum Beispiel erscheint der Text aus dem Meta Tag „description“ als Beschreibungstext bei der Anzeige der Website innerhalb der Suchergebnisse. Ist dieser „description“ – Text nicht vorhanden, so bildet die Suchmaschine einen Auszug aus dem Seitentext als Beschreibung ab. Für die Suchmaschinenoptimierung zieht man nur ein paar wenige Meta Tags in Betracht. Von diesen Optimierungen sollte man