DSGVO – was Du jetzt tun kannst und solltest – Interview mit Rechtsanwältin Alexandra Rogner

Den Kopf in den Sand stecken wird nicht helfen. Wie du Schritt für Schritt an die Anforderungen der neuen DSGVO herangehen kannst. Und warum diese Aufgabe auch eine “reinigende” Wirkung hat – das erfährst du im Podcast Interview mit Rechtsanwältin Alexandra Rogner.

Webtexte, die bei deinem Wunschkunden zünden – Interview mit Simone Domahs

10: Interview mit Verkaufstexterin und Autorin Simone Domahs   Seit über 10 Jahren folgt Simone Domahs als Verkaufstexterin ihrer Berufung, Unternehmer und ihre Wunschkunden mit den richtigen Worten zu verbinden. Simone...

Drei häufige SEO Fehler, die du sehr leicht vermeiden kannst.

09: Drei häufige Fehler bei der Suchmaschinenoptimierung, die du sehr leicht vermeiden kannst. Möchtest du lieber lesen, statt hören? Dann findest du hier das Transkript zur Episode.   #1 Zu wenig oder kein guter Inhalt (Content) Was mir häufig auffällt ist, dass...

SEO (Suchmaschinenoptimierung)

SEO ist für dich sowas wie die Zaubertinktur oder ein paar kleine Werkzeuge? Diese werden an deine Website angesetzt und ruckzuck steht deine Website auf Platz eins in der Google Suche. Wäre schön, nicht wahr?

Ganz so simple ist es nicht mit der Google-Optimierung, aber auch nicht besonders schwierig. Und, viel besser noch, es kann sogar richtig Spaß machen diese SEO-Sache!

Wie geht es dir mit deiner Website?

“Ich kann meine Website nicht mehr sehen. Sie spiegelt nicht mich wider.”
“Ich fühle mich von den ganzen Möglichkeiten und Informationen zum Thema SEO überfordert. Mir fehlt der Überblick.”
“Ich verstehe diesen Google-Kram nicht, das verunsichert mich.”
“Ich weiß nicht wo ich anfangen soll und wie ich überhaupt die Zeit dafür noch aufbringen soll.”

Ich kenne dieses Gefühl! Es gab Zeiten, in denen ich zusammengezuckt bin, wenn ich meine Visitenkarte weitergab und ich dachte mir: “Oh je, schaue nicht auf meine Website.” Warum? Weil diese (alte) Seite nicht eins mit mir war.

Ich kenne auch das Gefühl, so viele Newsletter abonniert zu haben, dass ich irgendwann völlig überflutet wurde mit News zu den Themen “Suchmaschinenoptimierung” und “Online Marketing”.

Ich stellte mir die Frage: “Worum geht es denn wirklich? Was ist für mich entscheidend und relevant? Wie kann ich den roten Faden innerhalb dieser Flut finden, der mir und meinem Business weiterhilft?”

Ich habe meine roten Faden gefunden. Inzwischen bin ich auch sehr wählerisch bei den Newsletter-Abos und sortiere regelmäßig aus. Und ich habe einen Rhythmus für mich gefunden, bei dem ich SEO und Online Marketing mit viel Spaß und ziemlich entspannt umsetzen kann, ohne den Anschluss zu verlieren oder in Stress zu kommen.

SEO ist mein Thema, meine Leidenschaft und meine täglich (Lieblings-)Arbeit.

Wie muss es aber meinen Kunden gehen, die ganz andere Kernthemen und einen ganz anderen Arbeitsfokus jeden Tag haben?
Ich habe genauer hingehört und mein SEO-Coaching und Workshops entwickelt. Ich möchte dir “SEO” in verständlichen und leicht handhabbaren Schritten erklären. Du sollst das notwendige Wissen und praktische Tipps für deine, ganz eigene, SEO-Arbeit und die Gestaltung deiner Inhalte bekommen. Dabei soll es dir Lust und keinen Frust bringen.
Suchmaschinenoptimierung geht nicht so völlig nebenbei, es ist Arbeit, besser: “Handwerk”, und es braucht Zeit. Ich zeige dir, wie du SEO in deinen Arbeitsalltag integrieren kannst und eine Routine entwickelst, die mit deinen Arbeitsabläufen kooperiert und nicht in Konkurrenz tritt.

SEO Plausch

SEO ist so kompliziert! Wirklich? Lass uns zum Gratis-SEO-Plausch treffen und herausfinden, wie ich dich unterstützen kann.

Was bringt dir die SEO-Arbeit?

  • Deine Website wird zu den passenden Suchanfragen und von den passenden Wunschkunden schneller gefunden.
  • Deine Website Besucher fühlen sich auf deiner Seite wohl und agieren zielgerichtet. Du erhältst mehr Anfragen und Buchungen.
  • Durch die SEO Analyse wirst du deine Besucher besser kennen lernen und Inspiration für neue Produkte und Angebote bekommen.

Was mir am Herzen liegt.

Ich weiß, dass du viel Herzblut, Zeit und auch Geld in deine Website gesteckt hast. Daher werde ich dir ein ehrliches und wertschätzendes Feedback zu deiner Website geben. Du sollst wissen, welche Punkte du gut und einfach selbst optimieren kannst.