Was ist ein Backlink?

Lesezeit: < 1 Minute

Der Backlink ist ein Rückverweis, d.h. ein Link der auf eine Website führt, welche den Link-Geber ebenfalls verlinkt hat. Die Anzahl, Qualität und Relevanz der Backlinks und weiterer eingehender Links bestimmt die Link-Popularität einer Website. Diese ist für viele Suchmaschinen ein Bewertungskriterium. Die Analyse der Link Popularität und Optimierung der Verlinkung einer Website ist zentrale Aufgabe der „offpage“-Suchmaschinenoptimierung.

Wenn du magst, dann teile gern diesen Beitrag.

KISS-Prinzip

Lesezeit: < 1 Minute

Kiss – „keep it simple stupid“ ist ein Leitsatz, der sich auf viele Bereiche anwenden lässt. Übersetzen lässt es sich mit „Mache es so einfach wie möglich!“ .

Im Marketing findet sich meist die Ableitung „Keep ist short and simple!“ – Gestalte es kurz und einfach. Das gilt besonders für Werbeaussagen, die Inhalte der Website und insbesondere die Texte. Unnötige Informationen, Fachbegriffe und zu lange Inhalte sollten vermieden werden. Kurze, konkrete und vor allem verständliche Inhalte sorgen für mehr Besucherbindung und eine gute Erfahrung der Besucher auf deiner Website.

Wenn du magst, dann teile gern diesen Beitrag.

SEO – Suchmaschinenoptimierung

Lesezeit: < 1 Minute

Die Suchmaschinen Optimierung (Abkürzung: SEO – search engine optimization)  umfasst alle Optimierungsmaßnahmen, welche dazu führen sollen, dass die optimierte Website in den unbezahlten Suchergebnissen höher gelistet wird. Bestandteile der Suchmaschinenoptimierung sind die Optimierung auf der Website (onpage) und die Optimierung im Umfeld der Website (offpage).

Wenn du magst, dann teile gern diesen Beitrag.

Meta Tag

Lesezeit: < 1 Minute

Meta-Tag werden die Informationen im Quellcode einer Website genannt. Diese Angaben sind im Browser für den Besucher nicht sichtbar. Die Suchroboter der Suchmaschine können diese Meta-Tags lesen und auswerten. Zum Beispiel erscheint der Text aus dem Meta Tag „description“ als Beschreibungstext bei der Anzeige der Website innerhalb der Suchergebnisse. Ist dieser „description“ – Text nicht vorhanden, so bildet die Suchmaschine einen Auszug aus dem Seitentext als Beschreibung ab. Für die Suchmaschinenoptimierung zieht man nur ein paar wenige Meta Tags in Betracht. Von diesen Optimierungen sollte man

Wenn du magst, dann teile gern diesen Beitrag.

Duplicate Content

Lesezeit: < 1 Minute

Identische Inhalte, welche über mehrere URLs erreichbar sind, werden als doppelter Inhalt (duplicate content) bezeichnet. Sobald die Suchmaschine mehrere URLs mit identischen Inhalt findet, muss sie entscheiden welche URL in den Suchergebnissen erscheinen soll bzw. welche URLs sie besser positionieren soll. Der Inhalt einer Seite sollte immer einmalig sein und über eine eindeutige URL erreichbar sein, um nicht unnötig „Rankingpower“ zu verschwenden bzw. von Google mit Abwertung innerhalb der Suchergebnisse bestraft zu werden.

Wenn du magst, dann teile gern diesen Beitrag.

CMS – Content Management System

Lesezeit: < 1 Minute

Ein Content Management System (kurz: CMS) für Webseiten ist ein Redaktionssystem, das es einem oder mehreren Webseiten Betreuern ermöglicht die Inhalte der Webseite zu bearbeiten. Im CMS können Texte, Fotos, Videos eingestellt und aktualisiert werden oder auch die Struktur der Webseite verändert werden, ohne dass Html-Kenntnisse notwendig werden. Meist werden verschiedene Stufen des Bearbeitungsumfangs festgelegt und unterschiedliche Berechtigungen an die Webseiten Betreuer vergeben. Zu den bekanntesten CMS für Webseiten gehören WordPress, TYPO3, Drupal, Shopware und viele mehr.
Der Vorteil des CMS liegt ganz klar darin, dass der Webseiten Betreiber jederzeit seinen Internetauftritt selbst aktualisieren und verändern kann. Allerdings bedeutet dies auch, dass man auch die Zeit für Content Arbeiten auf der Webseite einplanen und einräumen sollte.

Wenn du magst, dann teile gern diesen Beitrag.